Default block cover

Klassischer Vierer Matchplay-Meisterschaft 2021

×

Tournament started!

Engage your followers by sharing updates to your community

×

Gespielt wird im Modus „Klassischer Vierer“ mit ¾ Vorgabe, d.h., jedes Team spielt EINEN Ball vom Tee ins Loch. Die Partner müssen abwechselnd schlagen – auch vom Abschlag; Spieler 1 schlägt auf allen ungeraden Abschlägen 

ab, Spieler 2 schlägt auf allen geraden Abschlägen ab.


Knock-Out-Lochwettspiel mit ¾ Vorgabe, jedoch maximal 1 Schlag pro Loch. Errechnung Team-HCP siehe unten!


Die Lochwettspiele sind während der Rundenfristen nach freier Terminvereinbarung auszutragen. Aufzufordern hat die im Tableau oben stehende Paarung!


Kommt kein Termin zustande, so gilt der letzte Spieltag der Runde, 14:00 Uhr als von der Spielleitung angesetzter Termin. Tritt hierzu nur ein Team an, gilt dieses als Sieger. Das Siegerteam des jeweiligen Spiels ist für die Eintragung im Spielplan verantwortlich. Ist nach Beendigung der Runde keine Eintragung erfolgt bzw. liegt der Spielleitung oder dem Sekretariat keine Information vor, so werden beide Teams gestrichen.

Live

Klammer Einbettungscode

Upgrade deinen Account auf Premier badge Challonge Premier, um die Werbung beim Einbetten zu entfernen.

Du brauchst Hilfe? Guck dir biite die Klammer Modul Anleitung an.
Ajax loader